St. Martin 2017

Das Jahr neigt sich rasant dem Ende zu. Traditionell reiht sich nach den Herbstferien das religiöse Fest St. Martin in den Kalender ein.

So auch in diesem Jahr.

Trotz vieler Gerüchte aus St. Martin ein Laternenfest zu machen finden wir es gut, dass jede Religion seine Feste hat und diese auch frei ausleben darf.

Wir haben das Glück oder auch die Aufgabe einige Umzüge mit unserem Spiel zu begleiten. Nicht immer ganz Einfach, Arbeit und Schule unter einen Hut zu bekommen, den Schule und Arbeit hat bei uns immer Vorrang. Jedoch haben wir es auch in diesem Jahr wieder mit dem einen oder anderen

Schützenfest beim BSV 1882 Osterfeld

Auch in diesem Jahr feierte der Bürger-Schützenverein 1882 Osterfeld e.V. sein Schützenfest in Osterfeld.

In diesem Jahr durften wir bereits am Samstag das Kaiserpaar Manuel & Doreen einholen und gemeinsam mit der Bergmannskapelle den Großen Zapfenstreich an der Propsteikirche St. Pankratius spielen.

Aus unserer Sicht war es ein gelungener Auftritt.

Am Sonntag waren wir dann traditionsgemäß im Einsatz für unseren Schützenverein Rothebusch 1922 e.V. Leider waren wir aufgrund von Terminüberschreitungen nur mit einer kleinen Mannschaft anwesend aber auch hier konnten wir uns von unserer besten Seite zeigen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok